„Ride on with friends“ ist ein Freundeskreis von REISE-MOTORRAD-Lesern. Es ist kein Club und es gibt auch keine Mitgliedschaft.

Einmal im Jahr findet ein großes Treffen statt, auf dem Touren für die nächste Saison festgelegt werden. Sie werden von Lesern für Leser organisiert und stehen unter dem Motto „Zeig uns die schönsten Strecken deiner Heimat“. Jeder RM-Leser kann zum Selbstkostenpreis mitfahren. Auf der privat betriebenen Internetseite www.rideonwithfriends.org stehen nähere Infos, die Hoteladressen sowie die Preise für die Übernachtungen. Bis zu einem bestimmten Zeitpunkt sind mehrere Zimmer geblockt. Wer mitfahren möchte, bucht sich unter dem Stichwort REISE MOTORRAD oder „Ride on with friends“ selbst ein Zimmer. Sollte das Hotel schon belegt sein, gibt es meist Ausweichmöglichkeiten in der Nähe. Abfahrt ist vom Basishotel jeweils pünktlich um neun Uhr.

Auf allen Touren ist Donnerstag der Anreisetag, am Freitag und am Samstag finden Tagestouren statt und am Sonntag ist Abreise. Wer nicht das ganze verlängerte Wochenende Zeit hat, kann auch nur einen Tag mitfahren. Es gibt grundsätzlich keine Beschränkung der Teilnehmerzahl und es besteht auch keine Anmeldepflicht. Lediglich die Teilnehmer, die nicht im angegebenen Hotel übernachten, sollten Bescheid geben, damit sich die Tourguides auf die Gruppengröße einstellen können.
 

Stand:23 June 2017 19:13:58/extras/motorradreisen/ Warning: chmod(): Operation not permitted in /var/www/vhosts/tools.huber-verlag.de/httpdocs/files/trunk/Magazin_Bootstrap2/files/templates/index_template.php on line 126